25.09.2017 FEUERWEHR IM EINSATZ

zurück zur Übersicht

„Wohnungsbrand in der 4. Etage in der Tischendorfstraße 27" lautete der Einsatzbefehl am Morgen des 23. September kurz nach 9 Uhr.

Zum Glück nur eine Übung für der Kameraden der FFW Plauen Stadtmitte. Die WbG Plauen stellte für eine solche Übung nicht zum ersten Mal eines ihrer Häuser zur Verfügung.

"Solche Übungen sind wichtig für die Feuerwehr um im Ernstfall schnell und richtig helfen zu können", erläutert Ulrich Jacob, technischer Prokurist der WbG, die Gründe, warum die WbG Plauen gern mit passenden Übungsobjekten aushilft. Das Objekt Tischendorfstraße 23-31 steht derzeit komplett leer, um umfassend saniert zu werden.

Bei ihrer jährlichen Einsatzübung galt es Abläufe zu trainieren und zu festigen. Im Nachgang wird Wehr- und Einsatzleiter Pelz den gesamten Einsatzablauf mit seinen Kameraden ausführlich erörtern.

Schnellsuche
  • Wohnung
  • Gewerbe
  • Gäste
  • Stellplatz
Räume
Fläche
Kaltmiete
10
freie Wohnungen
Ansehen!
Räume
Fläche
10
Angebote
Ansehen!
10
freie Wohnungen
Ansehen!
10
freie Stellplätze
Ansehen!